Info- und Bestelltelefon: +49 8856 9367133
deen
Home

Sonnenbrillen | Running

279Artikel
  • Preis
  • Rabatt
  • Preis
  • Rabatt
...
Laufbrillen bei Sport Conrad

Brauche ich eine Laufbrille?

Besonders wenn du ein Sportler bist, der gerne an der frischen Luft unterwegs ist, gibt es für dich zahlreiche nützliche Accessoires, die für mehr Sicherheit und Komfort sorgen. Auch beim Laufen, Joggen oder Gehen ist eine Laufbrille ein willkommenes Hilfsmittel. Die Laufbrille schützt dich vor Wind, Regen und Sonne, aber auch vor kleinen Insekten und Staub. Wichtig ist dabei vor allem die optimale Passform der Brille und ein freies Blickfeld. Entdecke jetzt die zahlreichen Modelle an Laufbrillen online bei Sport Conrad!


Laufbrillen gegen UV-Strahlung

Ob beim Laufen, Radfahren oder im Winter auf Skiern, die Ausrüstung für Sportarten, die draußen stattfinden, muss immer an die jeweiligen Bedingungen angepasst werden. Durch zu hohe UV-Strahlung können irreparable Schäden auf der Haut und in den Augen entstehen, welche oftmals erst viel zu spät bemerkt werden. Um dieses Risiko zu verringern, sind Laufbrillen die ideale Lösung. Die Brille funtkioniert ähnlich wie eine herkömmliche Sonnenbrille, ist aber in Design und Funktion an den Laufsport angepasst. Das leichte und flexible Material der Brille stört so nicht beim Laufen, sitzt sicher, garantiert dir eine freie Sicht und schützt deine Augen vor der Sonne.

Brillen mit Funktion zum Laufen

Hast du gewusst, dass Sportbrillen in erster Linie dem Schutz der Augen dienen? Besonders beim Laufen im Freien können durch den Zugwind Staub, Insekten oder andere störende Teilchen schnell zum Problem werden. Zusätzlich bieten die Brillen beim Laufen selbstverständlich auch den wichtigen UV-Schutz. Beim Kauf der richtigen Laufbrille kommt es neben Funktion und Design auch auf andere wichtige Dinge an, die du beachten solltest, und zwar:


Die Gläser der Laufbrille

Die Gläser von Sportbrillen unterscheiden sich oft von den herkömmlichen Sonnenbrillen. Es gibt verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Gläsern, die ihre Vorteile haben. Alle Gläser von Laufbrillen sind aber in der Regel kratzfest und beschlagen nicht.


Eine Brille mit dunklen Gläsern bietet dir natürlich den besten UV-Schutz. Es wird hier in vier Kategorien unterschieden, die jeweils eine andere Intensität an Strahlenschutz ermöglichen. Für Strahlungen der Sonne in mitteleuropäischen Gebieten ist eine Laufbrille der Kategorie 1-2 vollkommen ausreichend. Die Kategorien 3-4 garantieren dir bis zu 100%igen Schutz vor UV-Strahlung und sind vor allem für Länder in Äquator-Nähe geeignet. 


Gläser in Gelb- oder Orangetönen heben Kontraste hervor und sind daher für einen Lauf im Wald oder bei schwachen Lichtverhältnissen optimal. Daneben gibt es auch rote oder graue Gläser und Brillen mit bläulichen Gläsern. Während Grau und Blau einen idealen Blendschutz garantieren, ist rotes Glas in der Stadt ungeeignet, da man Signallichter nicht mehr gut erkennen kann.

Perfekter Halt

Die optimale Laufbrille muss gut sitzen und darf auch bei schnellem Tempo nicht verrutschen. Die Brillen in unserem Sortiment sind daher aus hochwertigen und flexiblen Materialien, die einen sicheren Halt garantieren. Ein verstellbares Nasenpad und anpassbare Brillenbügel sorgen zusätzlich für einen angenehmen Tragekomfort auch auf langen Jogging-Strecken. Zusätzlich sind viele Brillen mit rutschfestem Material an der Innenseite ausgestattet, damit sie bei starkem Schwitzen oder ruckartigen Bewegungen nicht verrutschen.


Die perfekte Laufbrille sollte das Gesicht umschließen, ohne zu drücken oder zu locker zu sitzen und die Wimpern dabei nicht berühren. Ein einfacher Test zeigt sofort, ob die Brille passt. Bei schnellen Bewegungen mit Kopf oder Sprüngen müssen die Laufbrillen immer noch an Ort und Stelle sitzen. Auch nach einigen Minuten auf der Nase darf die Brille nicht drücken. Die ideale Brille zum Laufen ist kaum auf der Haut und im Gesicht zu spüren.


Der richtige Rahmen für die Laufbrille

Eine Brille fürs Laufen gibt es mit Halbrahmen oder rahmenlos. Aber auch Laufbrillen mit Rahmen sind im Trend. Wichtig ist, dass der Rahmen das Blickfeld nicht einschränkt. Nur wenn die freie Sicht in alle Richtungen garantiert ist, ist die Brille zum Laufen geeignet. Auch Belüftungsschlitze zwischen Rahmen und Gläsern sind von Vorteil, um das Beschlagen der Gläser zu verhindern. Zwar sind viele Gläser an der Innenseite aus beschlagfreiem Material, Belüftungsschlitze sorgen aber zusätzlich für eine angenehme Belüftung.

Die Reinigung der Laufbrille

Viele Brillen haben an der Außenseite der Gläser einen Öl-Schutz, der Wasser und Schmutz abperlen lässt. Dennoch lassen sich störende Flecken auf der Brille nicht hundertprozentig verhindern. Für die einfache Reinigung genügt ein weiches Mikrofasertuch, welches oft im Lieferumfang enthalten ist. Sollten sich doch einmal hartnäckige Flecken auf den Gläsern befinden, empfehlen wir dir warmes Wasser und ein mildes Spülmittel für die Reinigung mit der Hand. Solange du die Brille nicht trägst, solltest du sie in dem zugehörigen Etui aufbewahren, damit sie nicht kaputtgeht. Herkömmliche feuchte Reinigungstücher sowie Küchenkrepppapier und Taschentücher hinterlassen kleine Kratzer auf den Gläsern und empfehlen wir nicht zur Reinigung deiner Laufbrille.


Schutz, Halt & Style mit Laufbrillen von Sport Conrad

Eine Sportbrille sollte definitiv zu deinen Must-haves unter den Accessoires gehören. Die Brille schützt vor schädlichen UV-Strahlen der Sonne, Insekten, Wind und Regen und sorgt somit für einen sicheren und angenehmen Lauf - was willst du mehr? Ob für Männer oder Frauen, die Laufbrillen in unserem Sortiment eignen sich nicht nur zum Laufen, auch bei anderen Sportarten sind die Brillen sehr nützlich. Durch verschiedene Eigenschaften und Gläser kann die Brille beispielsweise auch beim Skilanglauf, Radfahren oder Klettern getragen werden. Die beste Laufbrille findest du in jedem Fall bei Sport Conrad!




Lese hier noch mehr zum Thema Laufen:

So findest du die richtige GPS Uhr zum Trailrunning

Trailrunning: Die wahre Freiheit beim Laufen

Interview: Paul Capell über Trailrunningstöcke

Das richtige Outfit fürs Winterrunning

Das ABC der Trailrunningschuhe: Alles was, was du wissen solltest

Trailrunning Rucksack und Hüfttasche: Treue Begleiter über Stock und Stein

Schneller und besser Laufen mit Black Roll