20€ Gutschein ab 200€ Einkaufswert
Code: STARTHILFE20
Info- und Bestelltelefon: +49 8856 9367133
deen
Home

BEHEIZBARE ARTIKEL

.
38Artikel
  • Preis
  • Rabatt
  • Preis
  • Rabatt

BEHEIZBARE HANDSCHUHE – WÄRME FÜR DIE HÄNDE

Es ist Winter. Schnee fällt, die Temperaturen zeigen Minusgrade und die Luft wird beim Ein- und Ausatmen sichtbar. Die Zeit der kalten Füße und Hände? Tage, an denen man auf den Skipisten oder beim Wandern im Winterwunderland seine Handschuhe und Socken verflucht, weil sie nicht warm genug halten, kennt vermutlich jeder. Auch wenn Du warme Bekleidung wie Jacken, einen Fleece und gefütterte Hosen trägst oder Du sogar an Einlegesohlen oder Handwärmer gedacht hast, kann es sein, dass Deine Finger vor Kälte gefühllos werden oder Du Deine Füße nicht mehr spürst. Dabei muss das gar nicht sein. Mittlerweile gibt es Neuheiten auf dem Markt. Beheizbare Produkte - wie beheizbare Socken, beheizbare Skischuhe und beheizbare Handschuhe - die Dich warm halten, auch wenn es richtig kalt wird. Auch wenn Regen oder Schnee fällt. Stell Dir vor, Du hast eine Heizung in Deinen Handschuhen, in Deinen Socken und Skischuhen integriert. Natürlich handelt es sich nicht um eine richtige Heizung, sondern um ein Heizelement, dass Dich dank eines Akkus für lange Zeit warm hält. Du spürst das Heizelement nicht, dafür umso mehr die Wärme die davon ausgeht.
Du bist ein Outdoor Fan, liebst Winter Sport oder Wandern im Schnee? Du tobst Dich draußen am liebsten für Stunden im Schnee und auf der Piste aus? Dann solltest Du auch darauf achten, dass Du richtig angezogen bist. Natürlich solltest Du an warme Bekleidung denken. Aber auch an Deine Finger. Sie können besonders schnell auskühlen. Der Körper zentriert die Wärme, wenn er Kälte ausgesetzt ist. Darum leiden die Hände besonders schnell darunter. Mit beheizbaren Handschuhen von Marken wie Zanier oder Lenz bist Du gewappnet. Hochentwickelte textile Heizelemente mit Lithium-Ionen Akku sorgen dafür, dass Deine Hände im Handschuh warm bleiben, so lange wie Du die Wärme brauchst. Einstellen kannst Du die Wärme oft in verschiedenen Stufen. Mit dem USB Ladegerät lädst Du den Akku über Nacht ganz einfach wieder auf. Am nächsten Tag geht's wieder auf die Piste.

BEHEIZBARE SOCKEN – WÄRME FÜR DIE FÜSSE

Seit Stunden sind Deine Füße kalt? Du spürst Deine Zehen schon gar nicht mehr? Mit beheizbaren Heat Socken von Lenz oder Therm-ic kann Dir das nicht passieren. Das System funktioniert ähnlich wie bei den beheizbaren Handschuhen. Ein in den Socken integriertes Heizelement sorgt dafür, dass Deine Füße warm bleiben, auch bei Minustemperaturen im Schnee. Akkus aus Lithium sorgen für Wärme. Aufladen kannst Du die Akkus ganz einfach über Nacht mit einem USB Ladegerät. Diese gibt es im Set zu kaufen. Für Damen und Herren. Mit Deinen beheizbaren Socken bekommst Du nie kalte Füße, auch nicht beim Sport draußen auf der Piste.BEHEIZBARE


SKISCHUHE– WÄRME AUF DER PISTE

Wenn es auf der Piste richtig kalt ist, hat sich der ein oder andere bestimmt schon eine Heizung in den Skischuhen gewünscht, um die kalten Füße zu wärmen. Skischuhe mit Heizelementen sind heutzutage kein Traum mehr, sondern Realität. Hersteller wie Tecnica oder Salomon stellen beheizbare Skischuhe für Damen und Herren her. Sie funktionieren ähnlich wie beheizbare Socken. Ein im Innenschuh integriertes Heat System hält die Füße warm, steuern kannst Du es beispielsweise mit Deinem Mobiltelefon via Bluetooth oder mit Akkus, die Du mit einem USB Kabel über Nacht einfach auflädst. In diesem Winter kannst Du die Ski Saison erobern, ohne kalte Füße zu bekommen.