Home

Buff

Multifunktional, innovativ und modisch: Dafür stehen die Sportaccessoires von Buff. Mit seinem „Do more now“ Programm möchte die spanische Marke noch mehr bewirken – für den Planeten und die Menschen.


78Artikel
  • Preis
  • Rabatt
  • Preis
  • Rabatt
Mehr zu Buff

Warum ist Buff eine WIR DENKEN UM Marke?

Im Rahmen des „Do more now“ Programms setzt sich Buff bewusst für Mensch und Umwelt ein. Neben innovativer Herstellungsprozesse und nachhaltiger Materialien beinhaltet das Programm Umwelt- und Charityprojekte. Als WIR DENKEN UM Marke zeichnet sich Buff vor allem durch folgende Punkte aus:


- Das Unternehmen bekennt sich zu Verantwortung in der gesamten Lieferkette

- Das Unternehmen produziert lokal in der EU und fördert faire Arbeitsbedingungen

- Das Unternehmen verfolgt eine umweltfreundliche, ressourcenschonende Produktion  


Innovationsführer aus Spanien

Gerade in der Outdoor-Branche muss Umweltschutz wichtig genommen werden, schließlich ist die Natur die Spielwiese für Outdoor-Sportler. Daher möchte Buff als Innovationsführer vorangehen und initiierte 2020 das Programm „Do more now“. Zum einen setzt die Marke auf innovative Herstellungsprozesse und nachhaltige Materialien: So werden ausschließlich zertifizierte Repreve®-Kunstfasern verarbeitet, die aus recycelten Kunststoffflaschen gewonnen werden, sowie aus artgerechter Haltung stammende Merinowolle. Zum anderen setzt sich Buff verstärkt für den Umweltschutz ein. Unterstützt werden lokale und globale Umweltprojekte der EOCA (European Outdoor Conservation Association). Außerdem gründete Buff gemeinsam mit UNICEF die Aktion „Allianz für die Welt“ und spendet 2 % des budgetierten Gewinns, um soziale Projekte in Syrien und im Senegal sowie die Humanitarian Action for Children zu unterstützen. Mit der Spende werden unter anderem Hygieneartikel wie Desinfektionsgel, Seife oder Wassertanks, aber auch Medizinprodukte finanziert. Seit 2019 ist Buff als ethisch und sozial verantwortliches Unternehmen mit dem SGE 21 zertifiziert – verliehen wird dieses international anerkannte Zertifikat von der unabhängigen Organisation Forética.

Spanische Wurzeln

Buff wurde aus einer Not heraus geboren. Joan Rojas, der Gründer, benötigte einen Wind- und Kälteschutz bei seinen Motorradtouren für Hals und Nacken. So entstand 1991 in Spanien das erste funktionale Schlauchtuch – namens Buff. Zuerst wurde das Schlauchtuch nur von Bekannten und Verwandten genutzt. Heute kann man sich das funktionale Schlauchtuch in allen möglichen Farben und Materialien gar nicht mehr wegdenken.

Drehen, wenden und dabei viele Varianten schaffen

Praktisch an den Buff Schlauchtüchern sind die verschiedenen Varianten. Wie Du es drehst und wendest, ein Buff ist für alles zu haben. Eine Anleitung findest Du hier. Es funktioniert als Schal, als Mütze, als Stirnband, als Kopftuch, als Gesichtsschutz bei Wind und hält auch mal lange Haare zusammen. Zudem ist es atmungsaktiv und schnell trocknend. Manche sind mit UV-Schutz und Reflektoren ausgestattet, damit du auch bei Wind, Wetter und sogar abends, wenn es dunkel wird, immer gut gerüstet bist. Einen kleinen Ausschnitt, wie funktionell ein Buff ist, kannst Du hier sehen.

paragraph-1589296260061

Technologien und Materialien

Durch die UltraStretch Technologie und die angenehmen Materialien garantiert Dir Buff höchsten Tragekomfort. Die Schlauchtücher sind zum Beispiel aus Merinowolle, recycelten Microfasern oder Thermonet von Primaloft. Thermonet hält die Wärme viermal länger, ist extrem leicht und eignet sich daher perfekt im Winter oder bei kühleren Temperaturen.

Das andere Buff

Da Buff in den letzten Jahren gewachsen ist, gibt es heute viel mehr als nur das berühmte Schlauchtuch. Mützen, Stirnbänder, Caps, Visors, Laufbekleidung und Fahrradbekleidung, eine große Palette an verschiedenen Produkten ist in einem kleinen Ort bei Barcelona entstanden. Zudem bietet der Hersteller speziellen Schutz für verschiedene Berufsbranchen wie Ärzte, Feuerwehrleute oder Handwerker. Hier sorgt Buff Professional für Sonnenschutz, Schnittschutz, Kälteschutz, Feuerschutz und Schutz vor Elektrizität. Damit ist die Buff mehr als eine schöner Schal!

paragraph-1589296260491