Info- und Bestelltelefon: +49 8856 9367133
deen
Home

Skialpin Rucksäcke & Taschen

18Artikel
  • Preis
  • Rabatt
  • Preis
  • Rabatt

Skitaschen bei Sport Conrad

Ob auf Reisen, im Zug, im Kofferraum oder einfach auf dem Dachboden: Skier und Stöcke sicher zu verstauen und zu transportieren ist oft gar nicht so einfach. Skitaschen können jedoch helfen, die Lagerung und den Transport der Skiausrüstung zu optimieren. Speziell konzipierte Skitaschen sorgen dafür, dass deine Skier zuverlässig vor Beschädigungen geschützt sind und helfen dir gleichzeitig, deine Wintersportausrüstung besser und effizienter zu transportieren. Bei Sport Conrad findest du daher zahlreiche Skitaschen, die dir die Anreise, die Lagerung und sogar den Transport im Flugzeug zuverlässig erleichtern.



Was sind Skistaschen?

Skitaschen, auch Skisäcke genannt, sind praktische Taschen, in denen du deine Skier sicher verstauen und transportieren kannst. Damit schützt du deine teure und geliebte Ausrüstung vor Stößen, Stürzen und den damit verbundenen Beschädigungen. So kannst du sicher sein, dass deine Skiausrüstung gut verpackt und sicher ist, egal wohin du fährst. Außerdem sind Skitaschen besonders praktisch und erleichtern den Transport der Skier. Ob mit Tragegurt oder Rollen, mit deiner Skitasche ist der Weg vom Auto oder Zug zum Hotel und auf den Berg ein Kinderspiel.



Wann werden Skitaschen genutzt?

Kurz gesagt: Skitaschen kommen dann zum Einsatz, wenn du sie brauchst.
Ob du deine Skier im Sommer zwischenlagerst oder auf dem Weg zur Piste bist,
Skitaschen schützen deine Skiausrüstung zuverlässig. Demnach kannst du die
Taschen universell einsetzen und auch selbst bestimmen, wann du deine
Taschen nutzen möchtest. Primär kommen sie jedoch dann zum Einsatz, wenn es um
den Transport deiner Skier geht.


Das Beste daran? Wenn du deine Skitasche nicht mehr benötigst,
kannst du diese im leeren Zustand meist so gut zusammenfalten, dass sie
schnell und einfach in einer Schublade verstaut werden kann. So ist deine
Skitasche maximal effektiv und dabei auch noch extrem platzsparend.



Welche Arten von Skitaschen gibt es?

Skitaschen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Dabei sind jedoch nicht nur Farbe, Marke und Muster unterschiedlich, sondern auch die individuellen Funktionen der Taschen. Bevor du dich für eine Skitasche entscheidest, solltest du dich demnach darüber informieren, welche Taschen es gibt und welche die Richtige ist.


1. Taschen mit Tragegurt: Diese klassische Version der Skitasche, ist wohl den meisten Sportlern und Sportlerinnen bekannt. Die lange Skitasche mit Tragegurt bzw. Schultergurt ermöglicht es, die Tasche einfach über eine Schulter zu schwingen und die innenliegende Ausrüstung so einfach und schnell zu transportieren.


2. Skitaschen mit Rucksack-Funktion: Diese Variante besitzt zusätzliche Gurte, die es ermöglichen, die Skitasche wie einen Rucksack aufzusetzen. So können die Skier einfach transportiert werden, ohne Gefahr zu laufen, dass die Tasche von der Schulter rutscht oder zu Boden fällt.


3. Skitaschen mit Rollen: Besonders für diejenigen, für die das Tragen einer Skitasche unbequem ist, kann eine solche Tasche mit Rollen eine gute Alternative sein. Diese Taschen lassen sich einfach wie ein Koffer ziehen, bieten durch extra Gurte jedoch auch die Möglichkeit, die Skitasche anderweitig zu tragen.


Neben Gurten und Rollen können Skitaschen noch weitere Extras haben, um deine Ausrüstung ausreichend zu schützen. So besitzen manche Taschen ein Belüftungssystem, das deine Skier vor Feuchtigkeit und Schimmelbildung, aber auch vor unangenehmen Gerüchen schützen soll. Außerdem haben manche Taschen einen verstärkten Boden für zusätzlichen Schutz oder Standfüße, damit deine Tasche nicht umkippen kann. Welche Tasche für dich die richtige ist und auf welche Zusatzfunktionen du Wert legst, ist eine individuelle Entscheidung. Überlege dir also vorher, was deine Tasche können soll.



Material & Pflege: Darauf solltest du achten

Deine Skitasche soll einiges aushalten und dich nicht nur eine Saison lang unterstützen. Damit deine Skitasche ein treuer Begleiter für viele Jahre wird, ist sowohl das richtige Material als auch die richtige Pflege entscheidend.

Eine gute Skitasche besteht aus hochwertigen und robusten Materialien wie Nylon, Polyester oder auch Polyamid. Diese Materialien sind reißfest und wasserabweisend, wodurch sie sich hervorragend für den Einsatz auf der Skipiste eignen. Einige Taschen sind mit zusätzlichen Membranen wie Gore-Tex ausgestattet. Diese machen die Skitasche absolut wasserdicht und schützen Tasche und Material zusätzlich.


Aber nicht nur das Material ist wichtig. Mit regelmäßiger Pflege kannst du dafür sorgen, dass deine Tasche lange hält. Dabei ist es besonders wichtig, dass du auf folgende Punkte achtest:

• Ordentlich lüften: Nach dem Gebrauch solltest du deine Tasche mindestens einen Tag offen stehen lassen, damit sie gut auslüften kann.
• Feuchtigkeit absorbieren: Wenn deine Tasche nass geworden ist, ist es wichtig, dass sie richtig trocknet, bevor du sie verstaust. Dabei kann es helfen, die Skitasche mit altem Zeitungspapier auszustopfen, das die Feuchtigkeit aufsaugt und die Tasche schneller trocknen lässt.
• Reinigung: Wenn deine Tasche schmutzig wird, kannst du groben Schmutz mit einer weichen Bürste entfernen. Wenn das nicht ausreicht, kannst du die Flecken mit Wasser und etwas Seife auswaschen. Achte auch hier darauf, dass deine Tasche anschließend gut trocknet.

Wenn du diese Hinweise beachtest, kannst du deine Skitasche lange verwenden. Allerdings ist ein gewisser Verschleiß dennoch ganz natürlich. Bei regelmäßigem Gebrauch kann es vorkommen, dass deine Skitasche beschädigt wird. Ein kaputter Reißverschluss oder ein kleines Loch kann aber mit einfachen Mitteln repariert werden. Ersetze deine Tasche also nur, wenn es wirklich nötig ist.



Eine Skitasche für alles?

Skitaschen gibt es in vielen verschiedenen Größen, deshalb wird oft angenommen, dass jede Wintersportausrüstung in einer Skitasche transportiert werden kann. Hierbei gilt: Es gibt einige Taschen, die sich auch für ein Snowboard oder Ähnliches eignen. Das ist jedoch nicht die Regel! Falls du dir deine Tasche also teilen oder an einen Freund verleihen möchtest, solltest du auf die Herstellerangaben achten, ob deine Tasche auch dafür geeignet ist.

Neben Skitaschen gibt es noch viele weitere Taschen, die speziell für beispielsweise Skischuhe oder deinen Helm entwickelt wurden. Achte deshalb darauf, dass du nicht unbedingt eine Tasche für alles suchst. Besonders Skitaschen sind da, um dein Paar Ski und Skistöcke zu transportieren, nicht um zusätzlich deinen Helm, Skischuhe und Co. zu schützen.



Alles für eine erfolgreiche Skisaison bei Sport Conrad

Skitaschen können für Skifahrer und Skifahrerinnen eine große Erleichterung sein, denn mit Skitaschen lässt sich deine Ausrüstung nicht nur einfacher, sondern auch sicherer transportieren. Die Unterschiede in Größe, Tragegurt und Co. sorgen zudem dafür, dass sich dieses Accessoire optimal an deine individuellen Bedürfnisse anpasst.
Damit du genau die Skitasche findest, die zu dir passt, bietet Sport Conrad eine große Auswahl an verschiedenen Modellen. Du brauchst mehr als nur eine Skitasche? Kein Problem! Bei uns findest du vom Skianzug bis zu den Stöcken alles.



Du möchtest noch mehr über das Skifahren lesen? Hier findest du einige interessante Blog-Beiträge:

• Herausragende Performance mit der Roeckl Sports ECO.SERIES

• Telemark- und Alpinskischuhe: Mondopoint und Sohlenlänge
 Flat, Camber, Tail und Tip: Welcher Rockertyp ist der richtige für mich?
• Der große Skibrillen Guide: Gläser, Größe und Passform
• Tipps & Tricks: Ski Waxln Guide
• RECCO®: Kleiner Lebensretter mit großer Bedeutung
• Telemarken: Über Leidenschaft und die richtige Technik
• Skilängen Guide