Info- und Bestelltelefon: +49 8856 9367133
deen
Home

Skischuhe

268Artikel
  • Preis
  • Rabatt
  • Preis
  • Rabatt
...
Skischuhe online kaufen bei Sport Conrad

Skifahren ist weit mehr als nur ein Sport – es ist eine Leidenschaft, die unser Herz höher schlagen lässt. Um dabei das Beste aus deinem Skierlebnis herauszuholen, ist die Wahl der richtigen Ausrüstung entscheidend. Neben den Skiern selbst spielen auch die Skischuhe eine zentrale Rolle und sollten daher mit größter Sorgfalt ausgewählt werden. Bei Sport Conrad findest du eine vielfältige Auswahl an Skischuhen von renommierten Herstellern, damit du deine Abfahrten in vollen Zügen genießen und dabei maximale Sicherheit gewährleisten kannst. Egal, ob du dem Nervenkitzel des Ski Alpin oder dem Freiheitsgefühl des Freeridens folgst – bei Sport Conrad erhältst du die perfekten Skischuhe für dein persönliches Abenteuer im Schnee.



Was sind Skischuhe?

Ski-Boots fungieren als Verbindung zwischen deinen Füßen und den Skiern. Diese speziell konzipierten Schuhe bieten dir Stabilität und Kontrolle auf den Pisten und beeinflussen maßgeblich deine Leistung auf den Brettern. Es steht außer Frage: Ohne die richtigen Skischuhe ist kein Skifahren möglich. Trotz möglicher Unbequemlichkeiten und einer gewissen Eingewöhnungsphase sind sie unverzichtbarer Bestandteil des Skisports.


Was ist die Funktion von Skischuhen?

Abgesehen von ihrer Funktion als Verbindung zwischen Fuß und Ski gewährleisten Skischuhe auch eine optimale Kraftübertragung, indem sie die Kraft aus Oberkörper und Beinen effektiv auf die Ski übertragen. Dadurch kannst du die Skier präzise steuern und lenken. Darüber hinaus bieten Skischuhe durch ihre Konstruktion einen wichtigen Schutz vor Schienbein- und Sprunggelenksverletzungen, was insbesondere bei einem schnellen und dynamischen Sport wie dem Skifahren von entscheidender Bedeutung ist.

Was ist der Flex?

Ob du ein Anfänger bist, der bereit für sein erstes Paar Skischuhe ist, oder ob du einfach ein neues Paar brauchst – du wirst sicherlich auf den Begriff "Flex" oder "Flex-Wert" stoßen. Das Verständnis dessen, was Flex bedeutet und wie er sich auswirkt, ist von entscheidender Bedeutung, um die passenden Skischuhe für dich zu finden.


Der Flex-Wert gibt die Steifigkeit eines Skischuhs an. Diese Steifigkeit ist der Widerstand, den der Schuh beim Vorwärtsbewegen während des Skifahrens bietet. Generell gilt: Je höher der Flex-Wert, desto steifer und weniger beweglich ist der Schaft des Schuhs.


Die Flex-Werte reichen von 60 bis 140 und werden in weich, mittel und hart eingeteilt. Ein Flex-Wert von 60 entspricht besonders weichem, während 140 besonders hartem Flex entspricht. Dies hat einen direkten Einfluss auf die Übertragung der Kraft beim Skifahren – je höher der Flex, desto effizienter ist die Kraftübertragung auf die Ski.


Die Wahl des richtigen Flex-Werts hängt unter anderem von deinem Geschlecht und deinem Können ab. Ein Anfänger benötigt in der Regel einen anderen Flex-Wert als ein erfahrener Profi-Skifahrer oder eine erfahrene Profi-Skifahrerin. Wenn du unsicher bist, kannst du dich an folgender Orientierungshilfe orientieren:

Damen:


• Anfänger und Gelegenheitsfahrerinnen: Flex von 60 bis 90

• Regelmäßige Fahrerinnen: Flex von 90 bis 110

• Erfahrene Skifahrerinnen Flex von 110 bis 120

• Leistungssportlerinnen: ab 130

Herren:


• Anfänger und Gelegenheitsfahrer: Flex von 70 bis 90
• Regelmäßige Fahrer: Flex von 90 bis 120
• Profi-Skifahrer und Männer mit einem großen Körperbau: Flex von 120 bis 130

• Leistungssportler: ab 140

Hat jeder Hersteller denselben Flex Wert?

Nein, der Flex-Index ist nicht standardisiert, was bedeutet, dass es von Hersteller zu Hersteller Unterschiede geben kann. Selbst bei gleichen Flex-Werten können die Schuhe je nach Marke unterschiedlich steif oder weich sein. Um den optimalen Flex-Wert für dich zu finden, ist es daher wichtig, verschiedene Modelle auszuprobieren. Berücksichtige dabei Faktoren wie dein Gewicht, deine Körperstruktur und auch deine individuelle Skitechnik, um den passenden Flex-Wert für deine Bedürfnisse zu ermitteln.



Ein Skischuh für alles: Arten von verschiedenen Skischuhen

Skischuhe gibt es in verschiedenen Ausführungen und welcher davon zu dir passt, ist von deinem Fahrstil abhängig. Hierbei ist jedoch wichtig, dass du darauf achtest, dass es kein einheitliches System gibt, Skischuhe zu kategorisieren. Das bedeutet, dass du für ähnliche Skischuhe unterschiedliche Begriffe finden kannst.

Die richtigen Skischuhe für jeden Fahrstil: Eine Übersicht

Komfort & Hobby-Fahrer

Für entspannte Tage auf der Piste oder wenn du dich noch nicht als Profi fühlst, sind Skischuhe mit reichlich Polsterung und großzügigem Bewegungsspielraum ideal. Zusätzlich empfehlen wir, einen Skischuh mit niedrigen Flex zu wählen. Auf diese Weise erzielst du die optimale Balance zwischen geringer Kraftübertragung und höchstem Komfort, was es dir ermöglicht, deine Lieblings-Piste in vollen Zügen zu genießen.

Sportliche All Mountain-Fahrer

Du bist oft auf der Piste zu finden und bist dabei auch noch rasant und sportlich unterwegs? Dann sind Schuhe mit einer härteren Außenschale, einer weichen Polsterung und einem mittleren Flex Wert (90 bis 100) eine gute Wahl für dich.

Für die Racer

Wenn du danach strebst, Rekorde zu brechen und mit hoher Geschwindigkeit die Pisten hinunterzurasen, sind stabile Race-Skischuhe die ideale Wahl. Diese robusten Schuhe zeichnen sich durch eine steife Außenschale mit geringer Polsterung und einem Flex-Wert zwischen 110 und 140 aus. Diese Eigenschaften ermöglichen eine beeindruckende Kraftübertragung, die dir ein präzises Fahrverhalten verleiht und es dir ermöglicht, das Terrain auch bei hohen Geschwindigkeiten souverän zu meistern.

Freeride

Die Natur abseits der Piste zu erkunden ermöglicht ein ganz besonderes Erlebnis. Ohne vorgegebene Routen erlebst du ein unvergleichliches Gefühl von Freiheit - jedoch ist auch hier der passende Skischuh unverzichtbar. Aus diesem Grund bieten einige Hersteller spezielle Freeride-Skischuhe an, die über eine harte Außenschale und eine moderate Polsterung verfügen. Dabei ist ein Flex-Wert zwischen 100 und 120 besonders zu empfehlen.

Touring

Für das Skitourengehen stehen verschiedene Arten von Skischuhen zur Verfügung. Es gibt Modelle für aufstiegsorientierte Touren, solche für abfahrtsorientierte Ausflüge sowie Allrounder und unterschiedliche Modi. Der Walking-Modus ermöglicht beispielsweise, dass sich die obere Schale des Skischuhs von der unteren trennt, wodurch du größere Schritte machen und schneller vorankommen kannst. Unabhängig davon, ob du Allrounder oder abfahrtsorientierte Skischuhe bevorzugst, weisen Touring-Skischuhe in der Regel eine harte Außenhülle und wenig Polsterung auf. In Bezug auf den Flex-Wert wird empfohlen, dass abfahrtsorientierte Modelle einen Wert zwischen 120 und 130 haben sollten. Je entspannter und ruhiger deine Touren sind, desto niedriger kann der Flex-Wert sein.

Worauf du beim Kauf deiner Skischuhe noch achten solltest

Nicht nur deine Performance auf der Piste ist wichtig, sondern auch der Tragekomfort deiner treuen Begleiter. Damit du aber genau die Damen oder Herren Skischuhe findest, die zu dir passen, ist es wichtig zu wissen, worauf du beim Kauf achten solltest. Neben dem Flex und deinem Fahrstil, ob Freestyle oder Langlauf, kommt es auch auf grundlegende Sachen an.


Der richtige Schuhtyp

Wie bereits betont, ist es entscheidend, dass deine Skischuhe perfekt zu dir und deinem Fahrstil passen. Das bedeutet, dass du sorgfältig darüber nachdenken solltest, welche Aktivitäten du mit deinen Schuhen ausüben möchtest und welche zukünftigen Abenteuer auf dich warten. Wähle einen Schuh, der deinem Leistungsniveau entspricht, um sicherzustellen, dass du deine Skier stets sicher unter Kontrolle hast.


Die richtige Größe

Wie bei jedem anderen Schuh ist auch die Größe deiner Skischuhe von entscheidender Bedeutung für deinen Komfort und deine Leistung auf der Piste. Daher ist es wichtig, darauf zu achten, dass deine Skischuhe nicht zu groß sind. In der Regel wird empfohlen, einen Skischuh zu wählen, der etwa eine Größe kleiner ist als deine normale Schuhgröße. Dies liegt daran, dass die Polsterung im Inneren des Schuhs mit der Zeit nachgibt, was dazu führen kann, dass die Schuhe größer werden, je länger du sie benutzt. Indem du von Anfang an eine kleinere Größe wählst, kannst du sicherstellen, dass deine Skischuhe auch nach längerer Nutzung optimal passen.

Ausgiebig testen

Um sicherzustellen, dass deine Skischuhe die richtige Wahl sind, ist es entscheidend, sie ausgiebig zu testen. Trage deine Skischuhe daher am besten gleich mit deinen Skisocken, um sicherzustellen, dass sie auch mit den dickeren Socken optimal sitzen. Lasse zunächst die Schnallen deiner Schuhe offen, so dass ein leichter Kontakt zwischen deinen Zehen und dem Innenschuh besteht. Schließe dann die Schnallen und gehe leicht in die Knie. Idealerweise sollte der Kontakt zwischen deinen Zehen und dem Innenschuh nun nicht mehr bestehen, während deine Ferse automatisch nach hinten verschoben wird.


Besonders bei festen Schuhen mit geringer Polsterung ist es wichtig sicherzustellen, dass sie keine Druckstellen verursachen. Trage die Skischuhe daher etwa 20 bis 30 Minuten lang, um zu überprüfen, ob deine Ferse einen sicheren Halt hat und ob der Schuh keine schmerzhaften Druckstellen verursacht.


Die passende Leistenbreite

Die richtige Leistenbreite ist beim Kauf neuer Skischuhe von großer Bedeutung, da jeder Fuß und jede Fußform individuell ist. Der Begriff "Leisten" bezieht sich auf die Formen oder Vorlagen, die Schuhmacher verwenden, um Schuhe in verschiedenen Größen herzustellen. Leisten bestimmen die Länge, Form und Breite der Schuhe. Insbesondere bei Skischuhen wird die Leistenbreite häufig angegeben, wobei der Wert sich auf die breiteste Stelle des Schuhs bezieht.

Die Leistenbreite wird in schmale, normale und breite Passformen unterteilt. Durch die Angabe der Leistenbreite kannst du den Schuh auswählen, der optimal zu deinen Füßen passt. Personen mit breiten Füßen sollten sich für eine breite Leistenbreite entscheiden, während Personen mit schmalen Füßen eher eine schmale Leistenbreite bevorzugen sollten.

Die richtige Pflege für eine lange Lebensdauer

Um sicherzustellen, dass du lange Freude an deinen Skischuhen hast, ist es entscheidend, sie richtig zu pflegen. Durch regelmäßige Pflege können dich deine Skischuhe auf vielen Abfahrten und Aufstiegen begleiten.


1. Reinigung nach dem Skifahren:

Wenn du von der Piste nachhause kommst, solltest du den groben Schmutz von deinen Skischuhen entfernen. Verwende dazu eine weiche Bürste oder einen feuchten Lappen.


2. Trocknen:

Nach der Reinigung und vor dem nächsten Tragen, solltest du sichergehen, dass deine Skischuhe ausreichend getrocknet sind. Entferne dazu die Innensohlen und öffne die Schalen, um sie gut durchlüften zu lassen. Vermeide es, deine Skischuhe in der Nähe von Wärmequellen wie Heizkörpern oder Heizlüftern zu trocknen, da dies das Material deiner Schuhe beschädigen kann.


3. Lagerung:

Wenn du deine Skischuhe mal nicht brauchst, solltest du diese an einem trockenen Ort, fern von direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit, lagern. Hierbei ist es ratsam, die Schuhe in einer speziellen Skischuhtasche aufzubewahren. Denn dank der Tasche sind deine Skischuhe nicht nur optimal gelagert, sondern auch vor Beschädigungen geschützt.


4. Innensohlen:

Überprüfe regelmäßig die Innensohlen deiner Skischuhe und reinige sie bei Bedarf. Du kannst sie auch gelegentlich mit einem milden Reinigungsmittel per Handwäsche waschen, um unangenehme Gerüche zu entfernen.


5. Verschlüsse und Schnallen:

Achte auch darauf, dass die Verschlüsse und Schnallen deiner Skischuhe einwandfrei funktionieren. Reinige auch diese gelegentlich mit einem Tuch, um Schmutz und Rückstände zu entfernen.


Durch die regelmäßige Pflege deiner Skischuhe garantierst du diesen nicht nur eine lange Lebensdauer, sondern sicherst auch deren optimale Funktion.




Skischuhe & mehr - bei Sport Conrad

Egal, ob du mitten in der Skisaison bist oder sehnsüchtig darauf wartest, bei Sport Conrad findest du die perfekten Skischuhe für dich und deine Bedürfnisse. Wir bieten eine breite Auswahl an hochwertigen Marken wie Dynafit, Tecnica, Dalbello, Nordica und vielen mehr, die dich mit ihren erstklassigen Skischuhen versorgen.


Und falls deine Ausrüstung noch nicht komplett ist, kein Problem! In unserem Online-Shop findest du alles, was du brauchst, um deine Skiausrüstung zu vervollständigen – von Skiern und passenden Skibindungen bis hin zu Skistiefeln. Aber das ist noch nicht alles – wir haben auch das richtige Equipment für andere Sportarten. Mit Sport Conrad bist du immer bestens ausgestattet für jede Outdoor-Aktivität!




Bereit für die nächste Abfahrt? Tauche ein in die Welt des Skifahrens und entdecke mit uns die besten Tipps, Tricks und Trends für deine nächste Ski-Saison:

• Herausragende Performance mit der Roeckl Sports ECO.SERIES

• Telemark- und Alpinskischuhe: Mondopoint und Sohlenlänge
 Flat, Camber, Tail und Tip: Welcher Rockertyp ist der richtige für mich?
• Der große Skibrillen Guide: Gläser, Größe und Passform
• Tipps & Tricks: Ski Waxln Guide
• RECCO®: Kleiner Lebensretter mit großer Bedeutung
• Telemarken: Über Leidenschaft und die richtige Technik
• Skilängen Guide