Home
- 49 %

Produktdetails: Kästle MX 99 19/20

Mit neuem innovativem Sidecut, Early Rise, Hollowtech 2.0 und einer Sandwich-Konstruktion aus dem Rennsport mit Karboneinlage ist der Kästle MX99 der Allmountain Ski, der im Gelände zuhause ist.

Ein absoluter Allround-Ski, der Kenner sowohl auf harter Piste als auch im Powder mit höchster Performance und Stabilität zu überzeugen weiß.


„Der MX99 ist der perfekte Begleiter für meine vielseitigen Abenteuer, egal ob auf harter Piste oder im weichen Powder. Dank Sandwich-Konstruktion – mit Karboneinlage – aus dem Rennsport und Early Rise ist er drehfreudig auf der Piste und verleiht angenehmen Auftrieb im Gelände.“
Sascha Schmid

 

Details:
• Titanal
• Fiberglas
• Silbertanne/Buche Holzkern
• Klassische Sandwichsidewall-Konstruktion

 

Technologie:
 • Elliptical Radius
 • Standard Camber
 • Fast Grip Shovel
 • Fast Grip Tail
 • HOLLOWTECH 2.0


ELLIPTISCHER RADIUS
Jedes Modell erhält durch die Wahl unterschiedlich großer Radien entlang der Taillierung einen eigenen und für den Einsatzbereich typischen Carvingcharakter. Über die Gestaltung des elliptischen Radius bestimmen wir, wie schnell und aggressiv der Ski ein- und auslenkt.

 

VORSPANNUNG
Wir bauen die Ski mit klassischer Vorspannung und unterscheiden dabei zwischen Standard Camber und Low Camber:
Beim STANDARD CAMBER ist die Skimitte deutlich hochgebogen und die Kontaktpunkte zum Schnee sind jeweils weit vorne und hinten. Die Kantenangriffslänge ist groß und der Ski steuert direkter.
Beim LOW CAMBER ist die Vorspannung deutlich geringer und die Kontaktpunkte zum Schnee liegen wesentlich weiter in der Skimitte. Die Kantenangriffslänge ist entsprechend geringer, der Ski fährt sich kürzer und ist drehfreudiger.

 

Die FAST GRIP SHOVEL ist eine kurze Schaufel, bei der der Kontaktpunkt und die breiteste Stelle der Schaufel weit vorne liegen. Damit sorgen Kästle für ein direkteres Einlenkverhalten beim Kurvenanfang.

 

Das FAST GRIP TAIL ist ein kurzes Skiende, wobei der Kontaktpunkt und die breiteste Stelle des Skiendes weit hinten liegen. So entsteht ein aggressiveres, direkteres Aussteuern aus der Kurve.

 

HOLLOWTECH
Die patentierte Schlüsseltechnologie ist einzigartig: Im vorderen Bereich lassen Kästle nicht benötigte Schichten weg und machen damit die Schaufel leichter. Das bringt gleich mehrere Vorteile: Das Rückstellverhalten des Skis ist um bis zu 30 % schneller, der Ski läuft ruhiger, die Kanten greifen maximal, das Einlenken ist präziser und das Gesamtgewicht reduziert. In der neuen Version 3.0 haben Kästle das HOLLOWTECH revolutioniert: Es ist noch leichter konstruiert und kommt exklusiv in den Modellreihen FX und PX zum Einsatz.
Dafür wurde das HOLLOWTECH 3.0 zweistufig aufgebaut: Im neuen äußeren Ring sparen Kästle zusätzlich Material und damit noch mehr Gewicht ein. Die Größe des HOLLOWTECH ist der Schaufel optimal angepasst – mehr Performance geht nicht!

Produkteigenschaften:

Mittelbreite

99 mm

Radius

20.5 m

Taillierung

135-99-120 mm

Referenzlänge 176 cm

Rocker Type fullcamberFull Camber
Geschlecht:DamenHerren
Marke:Kästle
Gewicht:2145 Gramm/Stk.
Level:FortgeschrittenExperte
Saison:19/20
Bindungssystem:Frei wählbar
Ski-Kategorie:TelemarkskiAll Mountain Ski