Home

Mountain Equipment

„Auf zu neuen Gipfeln!“ – seit über 50 Jahren stattet Mountain Equipment Bergsportler für Expeditionen in die unwirtlichsten Regionen der Welt aus. 


Dazu zählen eine Vielzahl von Erstbesteigungen auf die höchsten Berge unserer Erde, ebenso wie Nord- und Südpol Expeditionen. Über die Jahre hat sich Mountain Equipment dadurch einen legendären Ruf erarbeitet, der insbesondere auch auf der hohen Erfahrung des Unternehmens beruht. Ob in Fels, Eis oder Schnee, auf die Ausrüstung ist absoluter Verlass.

105Artikel

Mehr zu Mountain Equipment

MIT MOUNTAIN EQUIPMENT FÜR JEDES ABENTEUER GERÜSTET


Mountain Equipment bietet für jedes Outdoor-Abenteuer die richtige Ausrüstung. Die beliebten und vielseitig einsetzbaren Schlafsäcke mit Daunen- und Kunstfaserfüllung sind für die verschiedensten Temperaturbereiche erhältlich. Ob bei Gletscherexpeditionen bei bis zu -35 Grad oder bei Bergtouren im Frühling und Herbst, wenn sich die Temperaturen noch im Plusbereich bewegen; diese treuen Begleiter garantieren unter allen Bedingungen eine optimale Körpertemperatur. Neben den bekannten Schlafsäcken hat das 1961 gegründete Unternehmen auch Biwaksäcke, Daunen-, Fleece- und Hardshelljacken, Funktionshosen sowie Accessoires wie Handschuhe, Mützen und Stirnbänder im Sortiment.


Die hochwertige und funktionelle Bergsport Ausrüstung des Unternehmens weiß auch der Deutsche Alpenverein (DAV) sehr zu schätzen. Bereits seit 1999 ist Mountain Equipment offizieller Ausstatter der Expeditionskader des DAV. In drei jährigen Ausbildungsprogrammen besteigen junge Nachwuchsalpinisten zusammen mit erfahrenen Bergsteigern noch unberührte Gipfel und entwickeln neue Routen. Dabei warten allerlei Herausforderungen auf die Damen- und Herrenteams, bei denen ihnen die Ausrüstung von Mountain Equipment stets zur Seite steht. Mit über einer Million Mitglieder ist der DAV übrigens der größte Bergsportverband der Welt.


SOZIALE VERANTWORTUNG UND UMWELTSCHUTZ LIEGEN MOUNTAIN EQUIPMENT SEHR AM HERZEN


Seit 2012 ist Mountain Equipment Mitglied der Fair Wear Foundation (FWF), die sich für faire Arbeitsbedingungen in der Textil- und Bekleidungsproduktion einsetzt. Mountain Equipment ist jedoch nicht einfach nur Mitglied, sondern hat den begehrten Leader Status erreicht; die höchst mögliche Auszeichnung der Organisation, die bisher nur 10% aller Mitglieder erhalten haben. 

Dazu werden alle Zulieferer und Produktionsstätten von Mountain Equipment gründlich kontrolliert, Sozialstandards umgesetzt sowie faire Einkaufsbedingungen garantiert.


Neben sozialer Verantwortung steht für das britische Unternehmen auch der Tierschutz an oberster Stelle. Aufgrund der häufig verwendeten Daunenfüllung in den Produkten von Mountain Equipment ist hier natürlich die Kontrolle der Daunen-Lieferkette von höchster Priorität. Jeder Zulieferer muss sich deshalb an die strengen Richtlinien des DOWN CODEX® halten, um so den hohen Tierschutz-Richtlinien sowie dem hohen Qualitätsanspruch des Outdoor-Labels gerecht zu werden. Um diesen Prozess so transparent wie möglich zu gestalten, ist jeder Daunenschlafsack von Mountain Equipment mit einer 12-stelligen Zahlenfolge versehen. Diese kann auf der offiziellen Unternehmenswebsite eingegeben werden und liefert Informationen über Herkunft, Qualität und Beschaffenheit der im Produkt enthaltenen Daune.


Zudem ist das britische Unternehmen stolzes Mitglied der European Outdoor Conservation Association. Diese Non-Profit Organisation, mit rund 70 Mitgliedern der Outdoor-Industrie, unterstützt Projekte von Naturschutzorganisationen mit Zuschüssen von bis zu 30.000 EUR. Die Organisation leistet somit in Zeiten des Klimawandels einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt.