Mit Petzl zum Steep & Deep Camp vom Powderchase

Zusammen mit Petzl verlosen wir einen Platz für das heiß begehrte STEEP & DEEP Camp von Powderchase am 08. bis 11. März 2018. 
 

 

Das perfekte Camp für alle adrenalinJunkies


Das STEEP & DEEP Camp von Powderchase richtet sich an all jene, die einen hohen Anspruch an sich selbst haben und denen „normales“ Freeriden nicht genug ist. Denn beim STEEP & DEEP Camp ist man nicht auf der Suche nach den schönsten Hängen, die man bequem mit dem Lift erreicht und die man nach einer gemütlichen Skitour in vollen Zügen genießt. Bei diesem Camp geht es um den Nervenkitzel und jede Menge Adrenalin, denn hier wird Freeriden mit Bergsteigen kombiniert. Dabei sind winterliche Klettersteige, Gratüberquerungen und das Gehen am Seil fixe Punkte auf der „to-do“ Liste. Bei diesem Camp gelangt man an Orte, an die sonst nur wenige andere kommen. Belohnt wird die ganze Anstrengung dann nicht nur mit einem grandiosen Panorama, sondern auch mit einzigartigen Abfahrtserlebnissen durch steile Couloirs hinaus über unberührte Hänge. 
 
Beim STEEP & DEEP Camp werden die Teilnehmer/innen von UIAGM zertifizierten Bergführern mit langjähriger Erfahrung in diesem Gebiet geguidet. Diese sind nicht nur für die Sicherheit eines jeden einzelnen verantwortlich, sie stehen Dir auch mit Tipps und Tricks zur Seite und zeigen Dir, wie Du die beste Linie findest, eine Piste richtig liest, das Gelände überlegt auswählst und sie lehren Dir auch die sogenannte Steep Skiing Etikette. Neben all diesen Adrenalin-Kicks macht natürlich auch die Kameradschaft, die Du während dieser 3,5 Tage im steilen Gelände innerhalb der recht kleinen Gruppe von max. 4 Personen erleben wirst, das Camp zu einem ganz besonderen Erlebnis. Skifahren, Freeriden, all das wird für Dich nach dem Camp nicht mehr das Gleiche sein, denn mit dem STEEP & DEEP Camp wirst Du ein neues Level erreichen. 
 
 

 

STEEP & DEEP – aber die Sicherheit kommt zuerst 

Das Konzept Powderchase ist wie gehabt – auch beim STEEP & DEEP Camp, denn erst wenige Tage vor der Abreise erfahren die Teilnehmer/innen, wohin der Trip tatsächlich geht. Bei der Auswahl der Location steht dabei stets – wie der Name bereits sagt – die Jagd nach dem perfekten Powder im Vordergrund, doch beim STEEP & DEEP Camp gelten zudem noch weitere Prioritäten. Neben den optimalen Bedingungen steht bei diesem Camp der Extreme natürlich die Sicherheit der Teilnehmer/innen an aller vorderster Stelle. Ist die Lawinenlage in den geeigneten Resorts brenzlig oder spielt das Wetter nicht mit, so muss der Trip leider abgesagt werden. Übernachtet wird bei diesem Camp in einfachen Unterkünften, denn immerhin geht’s bei STEEP & DEEP um steile Rinnen und ums Freeriden, nicht um Wellness!
 

 

Feinstes Testmaterial von Petzl für Deine alpinen Ziele

Damit auch jede/r Teilnehmer/in mit dem besten Material ausgestattet ist, haben die Jungs und Mädels von Petzl allerhand Testmaterial mit im Gepäck, welches Du Dir vor Ort gratis ausleihen kannst. Denn mit dem richtigen Material macht das Erreichen alpiner Ziele gleich nochmal mehr Spaß. Neben ultraleichten, kompakten, hyperstatischen Seilen bringt Petzl auch noch eine feine Auswahl an Leichtgurten, Pickel, Steigeisen und Abseilgeräten für die Teilnehmer mit. Hier siehst Du schon mal eine kleine Auswahl des verfügbaren Testmaterials.
 

 

Gewinne mit Petzl einen Platz beim STEEP & DEEP Camp von Powderchase


Dir läuft bereits das Wasser im Mund zusammen und Du willst dieses Abenteuer mit dem etwas besonderen Nervenkitzel auf keinen Fall verpassen? Dann mach mit bei unserem Gewinnspiel, denn wir verlosen zusammen mit Petzl einen der heiß begehrten Plätze im Wert von knapp 600€. 

Poste bis zum 25. Februar 2018 unter unseren PETZL STEEP & DEEP Facebook Post, welcher ab 15. Februar veröffentlicht wird, ein Foto von Dir, dass zeigt, dass Du diesem Camp gewachsen bist und beantworte zudem noch die folgende Frage:

Sorry, die Aktion ist bereits beendet.

 

 

Das erwartet Dich beim Steep & Deep Camp 


Das STEEP & DEEP Camp von Powderchase findet vom 8. bis 11. März 2018 statt, die Location wird, wie immer, erst einige Tage vorher bekannt gegeben – der Preis bleibt immer gleich, egal wohin es dann letzten Endes geht.  

Beim STEEP & DEEP Wochenende gibt es zwei Gruppen mit jeweils max. 4 Personen,  die von einem staatlichen ortskundigen UIAGM zertifizierten Bergführern im Gelände begleitet werden. 

 

Das ist im Camp Package enthalten

  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • 2 Tage Bergführer (UIAGM / IVBV)
  • Kostenloses Testmaterial von Petzl
  • Kostenloser K2 Ski- und Snowboardverleih, mit vorwiegend Freerideski und Bretter zum Powdern

 

Darum musst Du Dich selber kümmern

  • An- und Abreise zum Camp
  • Lifttickets
  • Mittag- und Abendessen
  • Getränke
  • Lawinensicherheitsausrüstung 

 

Das musst Du mitbringen

  • Helm
  • Lawinensicherheitsausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde)
  • optional Lawinenairbag
  • ausreichend Kondition um 5-6 Stunden im alpinen Gelände zu verbringen
  • Erfahrung im Umgang mit Klettergurt, Sicherungsgeräten, Abseilen, einfache Knotenkunde 
  • Mental belastbar 

 

Und hier nochmal die Fakten zum Camp:

  • Das Camp findet vom 08. – 11. März 2018 statt
  • Donnerstagabend: Ankunft und Kennenlernen
  • Freitag: Warm-Up mit gemütlichem „Einfahren“
  • Samstag & Sonntag: zusammen mit Deinem Guide machst Du Dich auf die Suche nach den besten Lines und Rinnen
  • Sonntagabend: Abreise
  • Verfügbarkeit: 2 Gruppen mit max. 4 Plätze pro Gruppe

 

Bilder von Marc Daviet Photography