Arc’teryx und Gore-Tex Pro

Das Unternehmen Arc’teryx wurde 1989 gegründet. Der Name Arc’teryx geht auf den Archaeopteryx Lithographica zurück. Eine Kreatur aus der Jurazeit, die hervorragend kletterte und als erste Federn zum Fliegen entwickelte und sich so neue Horizonte erschloss. Die Bekleidung und Ausrüstung von Arc’teryx sind darauf ausgelegt, den schwierigsten Naturgegebenheiten stand zu halten und die Sportler von Wind und Wetter zu schützen. Dafür werden nur die hochwertigsten Materialien und innovativsten Technologien verwendet. Die Produkte von Arc’teryx zeichnen sich durch ihre sehr hohe Funktionalität, minimalistische, aber optimierte Ausstattung und gleichzeitig sehr geringes Gewicht und Packmaß aus.
Arc’teryx entwickelt die Ausrüstung direkt am Fuße der Berge in Vancouver British Columbia und kann dadurch direkt erkennen in welchem Bereich das Produkt noch schwächen aufweist.
10% aller Arc’teryx Produkte werden direkt in Vancouver British Columbia produziert.

 

 

 

 

ARC’TERYX ALPHA SV UND BETA AR JACKE

 

                         

Die Alpha SV Hardshell Jacke von Arc’teryx schützt dich auch bei schlechten Wetterbedingungen vor Wind und hält dich trocken. Durch die Atmungsaktivität der Arc’teryx Alpha SV weißt die Hardshell-Jacke ein optimales Feuchtigkeitsmanagement auf, wenn du bei anspruchsvollen Touren ins schwitzen kommst.
Mit einem Gewicht von nur 510 g ist die Hardshell-Jacke dein zuverlässiger Begleiter auf jeder deiner Touren. Das Micro Grid-Futter erhöht die Widerstandsfähigkeit gegenüber Abrieb und Verschmutzung. Durch die neue Gore-Tex Pro Technologie wird die Alpha SV Hardshell-Jacke noch langlebiger, robuster und atmungsaktiver.


Gore-Tex Pro Membrane:

Die neue robuste Gore-Tex Pro Membrane, ist widerstandsfähiger gegen Verschmutzung für eine langlebige Funktion und zuverlässigem Schutz. Die Membran ist sehr viel abriebfester und schmutzbeständiger und in Kombination mit dem robusten Außen- und Innenmaterial schützt sie dich bei schlechtem Wetter selbst über einen langen Zeitraum.

Auf einen Quadratzentimeter der Membrane sind über eine Milliarde Poren zu finden, vorstellen kann man sich dies wie der Deckel über einen Topf mit kochendem Wasser. Ist der Deckel zu solide, bildet sich darunter immer mehr Dampf. Mit einem feinen Netz kann der Dampf entweichen, während größere Partikel nicht in den Topf gelangen können.

Die zusätzliche Polyurethan-Schicht (PU) schützt die Jacke zusätzlich bei Kontakt mit Öl und macht diese noch schmutzabweisender.

 

 

Die 3 Lagen Konstruktion:

Die mehrlagige Membrane mit einzigartiger Mikrostruktur ist mit dem Obermaterial sowie mit dem dafür entwickelten, robusten Innenfutter fest verbunden.
Die Gore-Tex Pro Membrane garantiert wasserdichten Schutz über die gesamte Produktlebensdauer.

 

 

 


ALPHA SV UND BETA AR JACKE – DIE GORE-TEX PRO PRODUKTE


 
• Wasser- und winddichtes Material
• Atmungsaktiv
• Wasserabweisende WaterTight Außenreißverschlüsse
• Laminierte Reißverschlüsse am Bündchen
• Laminierter Saum
• Verlängerter Rücken
• 2 geräumige Brusttaschen
• Helmkompatible Kapuze mit laminiertem Schild
• Innenliegende Sicherheitstasche
• RECCO-Reflektor 

 

 

Gore-Tex Pro Membrane:

 

• Extrem Robust und strapazierfähig
• Widerstandfähiger gegen Schmutz
• Spinndüsengefärbtes Material (Ressourcen schonend)
• Über eine Milliarde Poren pro Quadratzentimeter
• Neuer Herstellungsprozess macht Membran atmungsaktiver
• Garantiert Wasserdicht über gesamte Produktlebensdauer
• Winddicht und Wasserdicht